Volksmusik

Sepp Forcher erzählt: "Ich habe mich nie für 'Klingendes Österreich' beworben".
Badge Video
Kultur  »  Fernsehen

Letztes Klingendes Österreich mit Urgestein Sepp Forcher

Er gilt als eines der letzten Urgesteine der heimischen Fernsehunterhaltung. Doch mit der Ausstrahlung der 200. und letzten Ausgabe von „Klingendes Österreich“ am 21. März (ORF 2, 20.15 Uhr) ist für Sepp Forcher endgültig Schluss. Von einem Pensionsschock ist der 89-Jährige aber weit entfernt, wie er im APA-Interview sagt. „Wenn man so lange beruflich tätig ist, bleibt im Leben ja vieles hinten.“

mehr
Er hat den Zuschauern die Natur und Volkskultur des Landes näher gebracht: Sein "Klingendes Österreich" hat ORF-Moderatorenlegende Sepp Forcher über Jahrzehnte hinweg zum verlässlichen Begleiter in den heimischen TV-Wohnzimmern gemacht. Nun steht am 21. März (ORF 2, 20.15 Uhr) die 200. und gleichzeitig letzte Ausgabe des Erfolgsformats für Forcher, der im Dezember 90 wird, an. Das Ende einer Ära. Von einem Pensionsschock ist der 89-Jährige aber weit entfernt, wie er im Interview sagt.
Badge Video
Videos  »  APA

Volkskultur und "Klingendes Österreich": TV-Abschied von Sepp Forcher

Er hat den Zuschauern die Natur und Volkskultur des Landes näher gebracht: Sein "Klingendes Österreich" hat ORF-Moderatorenlegende Sepp Forcher über Jahrzehnte hinweg zum verlässlichen Begleiter in den heimischen TV-Wohnzimmern gemacht. Nun steht am 21. März (ORF 2, 20.15 Uhr) die 200. und gleichzeitig letzte Ausgabe des Erfolgsformats für Forcher, der im Dezember 90 wird, an. Das Ende einer Ära. Von einem Pensionsschock ist der 89-Jährige aber weit entfernt, wie er im Interview sagt.

mehr
Andreas Gabalier plant für Sommer 2020 ein riesengroßes Fan-Festival auf dem Messegelände in München.
Badge Video
Panorama  »  Volksmusik

Andreas Gabalier plant 2020 großes Fan-Festival in München

Der Musiker Andreas Gabalier (34) hat sich für seine Fans etwas besonderes überlegt: Ein riesengroßes Fan-Festival auf dem Messegelände in München. Die Veranstaltung soll eine Feier für die „große, gewachsene Fanfamilie“ sein und in den Sommerferien am 15. August 2020 stattfinden, wie der selbst ernannte „Volks-Rock'n'-Roller“ am Montag in München sagte.

mehr
mehr laden