Wahlen

Die national-konservative Partei von Premierminister Morawiecki geht als Favorit in die Parlamentswahlen am Sonntag
Politik  »  Wahlen

Polen wählen neues Parlament

In Polen sind am Sonntag mehr als 30 Millionen Bürger zur Wahl eines neuen Parlaments aufgerufen. Nach Umfragen wird erwartet, dass die nationalkonservative Regierungspartei Recht und Gerechtigkeit (PiS) stärkste Kraft bleibt.

mehr
Antonio Costa errang einen klaren Sieg.
Badge Video
Politik  »  Wahlen

Portugals Sozialisten bleiben an der Macht

Anders als in anderen EU-Ländern gibt in Portugal die Linke weiter und sogar gestärkt den Ton an. Die Sozialistische Partei (PS) von Ministerpräsident António Costa errang am Sonntag bei der Parlamentswahl im früheren Euro-Krisenland einen klaren Sieg. Nach Auszählung aller Wahlbezirke erhielt die PS 36,65 Prozent der Stimmen.

mehr
Alle Wahlkarten sind nun ausgezählt.
Politik  »  Wahlen

Ergebnis der NR-Wahl komplett: Zweitniedrigste Beteiligung

Das Ergebnis der Nationalratswahl ist komplett, alle Wahlkarten sind ausgezählt. Mit insgesamt 958.071 abgegebenen Wahlkarten- und Briefwahlstimmen stieg die Beteiligung zwar noch auf 75,59 Prozent. Aber das bedeutet - mit einem Rückgang um 4,41 Punkte - immer noch die zweitniedrigste Beteiligung der Zweiten Republik. An den Stimmenanteilen änderten die zuletzt ausgewerteten Wahlkarten nicht viel.

mehr
Bei der Urteilsverkündung im Bozner Verwaltungsgericht: (von links) Peter Michaeler, Lorenza Pantozzi Lerjefors, Präsident Terenzio Del Gaudio und Margit Falk Ebner.
Badge Local
Politik  »  Wahlen

Welsberg-Taisten: Wahlergebnis wird richtiggestellt

Am Freitag sind sie nun nachgezählt worden – die 175 bei den Gemeinderatswahlen am 10. Mai in der Sektion Taisten für ungültig gewerteten Stimmen. Aus dem Ergebnis folgt, dass sich das Kräfteverhältnis im Gemeinderat Welsberg-Taisten verschieben wird: Die SVP Taisten gewinnt ein Mandat hinzu und hält damit nun gleich viele Sitze wie die SVP Welsberg.

mehr
mehr laden