Zulassung

Ab 2040 werden in Italien keine Autos mit Benzin- oder Dieselmotoren mehr neu zugelassen.
Politik  »  Autos

Italien will Benzin- und Dieselautos bis 2040 verbieten

Das Autoland Italien schließt sich jenen Staaten an, die künftig Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren verbieten wollen. Ab 2040 werden keine Autos mit Benzin- oder Dieselmotoren mehr neu zugelassen, berichtete Verkehrsminister Enrico Giovannini im Interview mit der römischen Tageszeitung „La Repubblica“ (Donnerstagsausgabe).

mehr
mehr laden