Logo Stol White » Videos

Freitag, 02. Juli 2021

8 Badeseen in Südtirol: Darf man in den anderen Seen überhaupt schwimmen?

Der Großen und Kleinen Montiggler See, der Kalterer See, der Vahrner See, der Völser Weiher, der Wolfsgrubener See, der Felixer Weiher und der Fennberger Weiher gelten hierzulande als Badeseen. Doch es gibt unzählige Weiher, Seen und Lacken, die zum Schwimmen einladen, aber keine offiziellen Badeseen sind. STOL-Reporter Ivo Zorzi hat sich mit Alberta Stenico, der Leiterin des Biologischen Labors der Umweltagentur, auch darüber unterhalten, ob es nur in den Badessen erlaubt ist zu schwimmen, und wie Badegäste vermeiden, dass unnötig viel Sonnencreme beim Schwimmen ins Wasser gelangt.

stol