Logo Stol White » Videos

Mittwoch, 13. Dezember 2017

Adans letzte Reise

Seine Geschichte berührte ganz Südtirol und erregte auch international Aufmerksamkeit: Der 13-jährige Flüchtlingsjunge Adan, durch eine schwere Krankheit an den Rollstuhl gefesselt, starb am 8. Oktober im Bozner Krankenhaus, nachdem er und seine Familie vergeblich eine Unterkunft in Südtirol gesucht hatten. Am Mittwoch schließlich wurde er unter großer Anteilnahme am Bozner Friedhof zu Grabe getragen.