Logo Stol White » Videos

Freitag, 20. September 2019

Ältester Holocaust-Überlebender Marko Feingold gestorben

Der Präsident der Israelitischen Kultusgemeinde Salzburg und Überlebende des Holocaust, Marko Feingold, ist am Freitag im Alter von 106 Jahren gestorben. Das teilte die Israelitische Kultusgemeinde Wien in einem Schreiben an ihre Mitglieder mit. Feingold hat fünf Jahre in mehreren Konzentrationslagern der Nationalsozialisten überlebt. Zeit seines Lebens war er ein Mahner gegen das Vergessen.