Logo Stol White » Videos

Freitag, 04. September 2020

Wahnsinniger Stunt: Mann fliegt mit Luftballons in 7600 Meter Höhe

Er wird von vielen als Extremdarsteller und Zauberkünstler bezeichnet. Und das, was der Amerikaner David Blaine am Mittwoch im US-Bundesstaat Arizona abgeliefert hat, wird diesen Berufsbeschreibungen durchaus gerecht. Der 47-Jährige ließ sich von riesigen Ballons in die Höhe ziehen. Dabei ließ er nach und kleine Gewichte fallen, um seinen Aufstieg zu beschleunigen. Während seines Fluges schnallte er sich eine Sauerstoffmaske um. Denn es ging auf eine Höhe von mehr als 7.600 Metern. Dort sind auch viele Verkehrsflugzeuge unterwegs. Während seines Stunts fand Blaine auch noch die Zeit, um mit einem Mädchen am Boden zu plaudern. Die spektakuläre Aktion wurde auf You Tube übertragen. Am Ende ließ Blaine die Ballons los und ließ sich etwa 30 Sekunden lang fallen, bevor er einen Gleitschirm aufspannte. Der ganze Stunt dauerte rund 30 Minuten. Es sei fantastisch gewesen, sagte Blaine, als er wieder festen Boden unter den Füßen hatte.