Logo Stol White » Videos

Dienstag, 09. Juni 2020

Angeklagter im Fall Lucile bekennt sich nicht schuldig

Mehr als 6 Jahre nach dem gewaltsamen Tod der französischen Austausch-Studentin Lucile K. in Kufstein hat sich am Dienstag am Landesgericht Innsbruck der tatverdächtige 43-jährige Fernfahrer aus Rumänien wegen Mordes verantworten müssen. Der Rumäne, der 2017 nach dem Sexualmord an einer 27-Jährigen in Deutschland zu lebenslanger Haft verurteilt worden war, bekannte sich nicht schuldig.