Logo Stol White » Videos

Donnerstag, 08. Juli 2021

Attentat auf Reporter: Wenige Sekunden danach fallen die Schüsse

Der niederländische Kriminalreporter Peter R. de Vries ist am 6. Juli in Amsterdam auf offener Straße niedergeschossen und lebensgefährlich verletzt worden. Überwachungskameras eines Lokals zeigen, wie der 64-Jährige nichtsahnend mit dem Handy in der Hand die Gasse entlang spaziert. Kurz darauf sind 5 Schüsse zu hören. Der Journalist ist zur Zeit Vertrauensperson des Kronzeugen in einem großen Prozess gegen das organisierte Verbrechen. Der Anschlag hat das Land geschockt.

stol