Logo Stol White » Videos

Mittwoch, 02. Juni 2021

Bär plündert Bienenstock oberhalb von Nals: „Ungutes Gefühl“

Ein Bär hat in der Nacht auf Dienstag oberhalb von Sirmian in der Gemeinde Nals Bienenstöcke geplündert. Ob es derselbe gewesen ist wie jener, der am Wochenende in Partschins zugeschlagen hat, oder ob ein dritter in Südtirols Wäldern umherstreift, müssen nun die DNS-Proben zeigen, die die zuständigen Förster gesammelt haben. Fest steht indes, dass es der besenderte Bär – berüchtigt wegen seiner Angriffe am Flatscherhof oberhalb von Marling – nicht gewesen ist: Das Signal seines Halsbandes kommt nämlich aus dem Trentino. Imker Andreas Hillebrand aus Lana ist jedenfalls besorgt, dass Meister Petz zurückkommen und auch seine heil gebliebenen Bienenstöcke auf der Suche nach süßem Honig angreifen wird – und er sich womöglich selbst dem Bären gegenübersehen könnte.

stol