Logo Stol White » Videos

Mittwoch, 03. Juni 2020

Bergamo: Zuerst Corona, dann Hagel

Vom Regen in die Traufe: Die Provinz Bergamo, vor wenigen Wochen der Coronavirus-Hotspot in Italien, kommt nicht zur Ruhe. Am Staatsfeiertag, dem 2. Juni, ging vor allem in den Gemeinden Nembro und Alzano Lombardo ein heftiges Gewitter mit Hagel nieder. Die Feuerwehren standen im Dauereinsatz. Am Dienstagabend lagen teils 30 Zentimeter Hagel – die Straßen und Gassen wirkten wie nach einem Schneesturm im Winter.