Logo Stol White » Videos

Samstag, 13. Juni 2020

So probt die Bergrettung Gröden den Ernstfall

Die Bergrettung Gröden Catores hat am 6. Juni ihre große Sommerübung abgehalten. Insgesamt 36 Bergretter und 8 Notärzte wurden unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen auf die verschiedenen Gipfel der Geislerspitzen geflogen. Im Einsatz stand auch der Rettungshubschrauber Aiut Alpin Dolomites. Hubert Moroder, der Leiter der Bergrettung Gröden, wertet die Übung als "sehr erfolgreich".