Logo Stol White » Videos

Mittwoch, 05. Februar 2020

Coronavirus - Flüchtige Salzburgerin zu Hause aufgefunden

Eine 31-jährige Salzburgerin, die am Dienstag wegen Verdacht auf eine Coronavirus-Infektion auf die Isolierstation des Uniklinikums Salzburg gebracht worden war und in der Nacht aus dem Spital verschwunden ist, wurde am Mittwoch an ihrer Heimatadresse von der Polizei und Rettung angetroffen. Sie wurde wieder in die Isolierstation zurückgebracht.