Logo Stol White » Videos

Freitag, 22. November 2019

„Das größte Problem sind die Felsbrocken bei Vintl“

Die Pustertaler Bahnlinie ist derzeit zwischen Franzensfeste - Bruneck - Innichen – Lienz unterbrochen. Ein Zug, der am vergangenen Montag bei Mühlbach, entgleist ist, versperrt den Weg, außerdem liegen bei Vintl Riesen-Felsbrocken auf der Strecke und bei Olang wurde die Trasse unterspült. Martin Ausserdorfer, Bürgermeister von St. Lorenzen, erklärt das weitere Vorgehen in Bezug auf die einzelnen Problemstellen und sagt auch, wann mit einer Wiederaufnahme des Schienenverkehrs gerechnet werden darf.