Samstag, 19. März 2022

Dekret aus Rom: Nur ein Tropfen im Benzintank?

Die Spritpreise sind auf Rekordhoch. So zahlt man für einen Liter Benzin oder Diesel bereits über 2,1 Euro. Ein Dekret aus Rom, mit dem die Verbrauchersteuer auf Diesel und Benzin gesenkt wird, könnte das jetzt ändern. Der Preis dürfte dadurch um 10 bis 15 Cent pro Liter sinken. Ob das genug ist? STOL-Reporter Matteo Tomada hat sich auf einigen Tankstellen umgehört.