Logo Stol White » Videos

Mittwoch, 07. April 2021

Eisfontänen: China sprengt gefrorenen Fluss

Zahlreiche Schaulustige hatten sich am Ostersonntag in der Stadt Mohe in der Provinz Heilongjiang in China eingefunden, um einer ungewöhnlichen Sprengung beizuwohnen. Die Behörden zerstörten mit der kontrollierten Explosion die Eisfläche. Dadurch soll verhindert werden, dass im Zuge der Schneeschmelze Eisblöcke abbrechen und flussabwärts das Wasser stauen. So komme es zu keinen Überflutungen.

stol