Mittwoch, 29. August 2018

Fähre in Flammen

Mitten in der Hauptferienzeit ist in Griechenland auf einer Fähre ein Feuer ausgebrochen. Es gab jedoch keine Verletzten. Das Schiff war auf dem Weg zur Insel Kreta. Kehrte dann aber um und machte am frühen Mittwochmorgen im Hafen von Piräus fest. Passagiere berichten, was sie erlebt haben: