Logo Stol White » Videos

Freitag, 14. Mai 2021

Flatscherhof-Bäuerin: „Der Bär hätte auch meinen Mann angreifen können“

Ein Braunbär hatte Anfang Mai beim Flatscherhof in Marling mehrere Schafe und Ziegen gerissen, kam mehrmals wieder und ließ sich nicht vertreiben. Nach mehreren Tagen wurde das Großraubtier eingefangen und mit einem Sender wieder freigelassen. Die Familie vom Flatscherhof lebt deshalb weiterhin mit der Angst, dass der Bär wiederkommen könnte. Dem Südtiroler Bauernbund erzählt die Bäuerin: „Mein Mann stand nur 3 Meter vom Bären entfernt, als dieser eine Ziege gerissen hat.“

stol