Logo Stol White » Videos

Mittwoch, 05. August 2020

Atemberaubend: „Frecce Tricolori“ fliegen über neue Autobahnbrücke in Genua

Fast auf den Tag genau 2 Jahre nach dem verheerenden Einsturz der Morandi-Brücke in Genua wird die neue Brücke für den Verkehr freigegeben. Die „Frecce Tricolori“, die Kunstflugstaffel der italienischen Luftwaffe, sind im Formationsflug über die „San Giorgio“-Brücke geflogen, wie das neue Bauwerk heißt. Am 14. August 2018 stürzte ein 250 Meter langes Teilstück der Morandi-Brücke ein und riss 43 Menschen in den Tod. Die neue Brücke wurde am 3. August offiziell eingeweiht und mit dem heutigen Mittwoch wird das Bauwerk wieder befahren. Die Brücke ist als Teil der Autobahn A10 die wichtigste Verbindung zum und vom Hafen von Genua.

stol