Logo Stol White » Videos

Freitag, 17. Juli 2020

Gestohlene Ferrari verkauft: Rallye-Fahrer in Treviso verhaftet

Der Straßenpolizei Treviso ist ein großer Schlag gegen den Handel mit gestohlenen Luxusautos gelungen. Am Donnerstag wurden 2 Personen festgenommen, 10 weitere wurden wegen Bildung einer kriminellen Organisation, erschwerten Betrugs und Hehlerei angezeigt. Unter den Festgenommenen ist auch der Rallye-Fahrer Alain Valle. Gemeinsam mit Marco Bortoluzzi, dem Chef der Bande, soll er gestohlene Sportwagen wie Ferrari und Porsche in der Tschechischen Republik wieder „zugelassen“ haben. Mit den neuen Papieren in der Tasche verkaufte die Bande die Fahrzeuge wieder in Italien. Auch 7 Autos wurden beschlagnahmt.

stol