Logo Stol White » Videos

Freitag, 11. Dezember 2020

Kuriose Tradition: Kung-Fu-Meister rammt sich Holzblock in die Genitalien

Es sieht schmerzhaft aus, ist jedoch Teil einer jahrhundertealten Tradition: Im chinesischen Dorf Juntun rammt sich ein Kung-Fu-Meister namens Wang Liutai Holzblöcke in seine Genitalien. Er will dabei bewusst vulnerable Stellen des Körpers schlagen. Die Praktik fühle sich großartig an, so Wang.

stol