Logo Stol White » Videos

Donnerstag, 10. September 2020

Riesiges Mammut-Grab gefunden: Skelette von über 100 Tieren

In Vorbereitung eines neuen Flughafens sind Forscher nördlich von Mexiko City auf Dutzende Mammut-Skelette gestoßen. Die Knochenteile sind gewaltig, so wie es eben auch die Mammuts waren. Mit äußerster Vorsicht werden sie von den Wissenschaftlern auf der Baustelle der Erde entnommen und gereinigt. Hier, rund 50 Kilometer nördlich der Hauptstadt Mexiko City, soll der neue Zivilflughafen entstehen, wobei ein wahrer Forscherschatz entdeckt wurde: Mammut-Relikte, und zwar wirklich viele davon. So wurden in der Umgebung mehr als 100 Skelette gesichert, inklusive gigantischen Stoßzähnen. Eine derartige Konzentration ist nur an wenigen Orten weltweit bekannt.