Logo Stol White » Videos

Mittwoch, 19. August 2020

Quallen-Invasion: Kanufahrer können kaum noch rudern

Krasse Bilder erreichen uns aus Berdjansk in der Ukraine. Eine Familie gerät bei einem Kanuausflug in einen Quallen-Schwarm. Die Meeresoberfläche ist übersät mit den Nesseltieren, man sieht kaum noch Wasser. Es soll sich um Ohrenquallen handeln, welche dem Menschen nicht gefährlich werden können. Der stellvertretende Direktor des Forschungsinstituts für Fischerei und Meeresökologie Konstantin Demyanenko erklärte, dass die hohe Anzahl von Quallen mit dem Steigen des Salzgehaltes in den Meeren zu tun habe.

stol

Alle Meldungen zu: