Logo Stol White » Videos

Freitag, 15. Januar 2021

Rund 100 Verdachtsfälle neuer Virusvariante in Österreich

In Österreich sind bisher rund 100 Verdachtsfälle der neuen britischen Coronavirus-Variante B 1.1.7. registriert worden. "Diese sind mehr oder weniger auf ganz Österreich verteilt", sagte Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) am Freitag bei einer Pressekonferenz in Wien. Diese werden sequenziert, um letzte Sicherheit zu erlangen. Die Endergebnisse erwartet der Ressortchef bis Mitte kommender Woche. "Aber ich wäre überrascht, wenn wir viele Negativergebnisse hätten."

stol