Logo Stol White » Videos

Freitag, 10. April 2020

Einsamkeit, Angst, Kraftlosigkeit? Dieses Bewegungskonzept hilft zur Trauer-Bewältigung

"SeelenSport" nennt sich das gefühlsorientierte Bewegungskonzept zur Trauerbewältigung. Katrin Biber aus Innsbruck hat dieses Begleitangebot entwickelt. Mittels Bewegung werden Gefühle wie Hilflosigkeit, Angst, Sehnsucht, Wut und Schuldgefühle ausgedrückt. Dieses Training schenkt Kraft, stärkt den Körper und auch die Seele. Nun bietet auch die Südtirolerin Astrid Fleischmann als Trainerin erstmals hierzulande dieses Konzept an. Im Video zeigt die "SeelenSport"-Trainerin Ihnen eine Übung, wie sie mit Liebe und Sehnsucht umgehen können. Gerade in Corona-Zeiten ist es für Betroffene oft schwer, Trauer zu bewältigen. Beerdigungen können nur in kleinen Kreisen durchgeführt werden und in vielen Gemeinden sind die Friedhöfe zu. "SeelenSport" kann in dieser Zeit eine Unterstützung für Trauernde sein. Deshalb bietet Astrid Fleischmann Betroffenen kostenlos an, per E-Mail ([email protected]) einen Termin zu vereinbaren und somit dem Gefühl, zuhause mit der Trauer „eingesperrt“ zu sein, zu entfliehen. Über Whatsapp-Video würde Fleischmann mit der Person sprechen und ein paar Übungen mitgeben.