Logo Stol White » Videos

Mittwoch, 07. August 2019

Studie „MeLa-Mehrsprachig Ladinisch“

Am Mittwoch stellte Frau Professor Jessner-Schmid von der Universität Innsbruck bei einer Pressekonferenz die Ergebnisse der Studie „MeLa-Mehrsprachig Ladinisch“ vor. Diese umfassende Studie zur Mehrsprachigkeit war die erste ihrer Art. Untersucht wurde die ganzheitliche mehrsprachige Entwicklung in ladinischen Kindergärten. Mit anwesend waren der ladinische Bildungslandesrat Daniel Alfreider, sowie die ladinische Schulamtsleiterin Edith Ploner. STOL hat mit Frau Jessner-Schmid gesprochen.