Logo Stol White » Videos

Montag, 20. November 2017

Tötung im Straßenverkehr

Am 24. März 2016 ist das Gesetz in Kraft getreten, mit dem die Tötung im Straßenverkehr als Straftatbestand eingestuft wurde und mit dem mehrere schwerwiegende Verkehrsdelikte mit drakonischen Strafen sanktioniert werden können. Am Montag gab es zu diesem Gesetz, den Folgen und der Wirksamkeit eine Tagung im Safety Park von Bozen. Verkehrspsychologe Max Dorfer erläutert im STOL-Interview die bisherigen Auswirkungen auf das Verhalten der Verkehrsteilnehmer.