Logo Stol White » Videos

Freitag, 11. September 2020

Trentino: Finanzwache deckt Mega-Schwindel mit Autos auf

Autos leihen, nicht bezahlen und das Auto sofort weiterverkaufen, das war die Masche einer Firma im Trentino. Die Finanzwache Trient hat gemeinsam mit Kollegen aus mehreren Ländern insgesamt 14 Personen angezeigt. Der Chef der Firma, ein 44-jähriger Spanier, wird per europäischem Haftbefehl gesucht. Europaweit wurden 800 gestohlene Fahrzeuge im Wert von 14 Millionen Euro sichergestellt. Die Summe der nicht entrichteten Steuern liegt bei 30 Millionen Euro.