Logo Stol White » Videos

Freitag, 12. Januar 2018

Trump spricht von "Drecksloch-Ländern"

US-Präsident Donald Trump hat Insidern zufolge die Aufnahme von Migranten aus Haiti und afrikanischen Staaten in Zweifel gezogen und diese als "Drecksloch-Länder" bezeichnet. Einem der beiden Insider zufolge sagte Trump bei einer Besprechung mit zwei Senatoren im Weißen Haus: "Warum wollen wir diese Leute aus Afrika hier haben? Das sind Drecksloch-Länder... Wir sollten mehr Leute aus Norwegen haben." Der zweiten mit der Unterhaltung vertrauten Person zufolge zog Trump zudem in Zweifel, dass Menschen aus Haiti in die USA kommen sollten.