Logo Stol White » Videos

Freitag, 28. Juni 2019

WaltherPark: Heiße Bau-Phase beginnt

Die wohl größte Baustelle, die Bozen je gesehen hat, wird nun Stück für die Stück in Angriff genommen. Die heiße Phase der Bauarbeiten für den WaltherPark beginnt. 2022 soll er, wenn alles nach Plan läuft, fertig sein. Die kommenden Jahre müsse die Bevölkerung daher mit größeren und kleineren Problemchen zurecht kommen. Das Benko-Projekt sieht die Umgestaltung und Aufwertung des Stadtviertels zwischen Bahnhof, Verdi- und Waltherplatz vor. Es umfasst Infrastrukturen und städteplanerische Lösungen für ein innerstädtisches Shopping Center, ein Hotel, Wohnungen und Büroräumlichkeiten, umfangreiche Grünflächen sowie ein umfassendes Verkehrskonzept mit dem neuem Busbahnhof. Luis Walcher, Vizebürgermeister von Bozen und Heinz Peter Hager, Signa- und WaltherPark-Vertreter erklären die nächsten Schritte.