Logo Stol White » Videos

Ein Feuer hat am Freitag das Claremont Hotel an der englischen Kanalküste verwüstet. Luftaufnahmen zeigen das Ausmaß des Großbrandes.
Badge Video
Reuters

Hotel in Flammen

Ein Feuer hat am Freitag das Claremont Hotel an der englischen Kanalküste verwüstet. Luftaufnahmen zeigen das Ausmaß des Großbrandes.

mehr
Die Pustertaler Bahnlinie ist derzeit zwischen Franzensfeste - Bruneck - Innichen – Lienz unterbrochen. Ein Zug, der am vergangenen Montag bei Mühlbach, entgleist ist, versperrt den Weg, außerdem liegen bei Vintl Riesen-Felsbrocken auf der Strecke und bei Olang wurde die Trasse unterspült. Martin Ausserdorfer, Bürgermeister von St. Lorenzen, erklärt das weitere Vorgehen in Bezug auf die einzelnen Problemstellen und sagt auch, wann mit einer Wiederaufnahme des Schienenverkehrs gerechnet werden darf.
Badge Video
Badge Local
StolVideo

„Das größte Problem sind die Felsbrocken bei Vintl“

Die Pustertaler Bahnlinie ist derzeit zwischen Franzensfeste - Bruneck - Innichen – Lienz unterbrochen. Ein Zug, der am vergangenen Montag bei Mühlbach, entgleist ist, versperrt den Weg, außerdem liegen bei Vintl Riesen-Felsbrocken auf der Strecke und bei Olang wurde die Trasse unterspült. Martin Ausserdorfer, Bürgermeister von St. Lorenzen, erklärt das weitere Vorgehen in Bezug auf die einzelnen Problemstellen und sagt auch, wann mit einer Wiederaufnahme des Schienenverkehrs gerechnet werden darf.

mehr
Jugendliche weltweit bewegen sich laut einer WHO-Studie zu wenig. Dabei könne nur eine körperlich aktive Stunde pro Tag helfen, Krankheiten zu verhindern.
Badge Video
Reuters

Teenager zu inaktiv

Jugendliche weltweit bewegen sich laut einer WHO-Studie zu wenig. Dabei könne nur eine körperlich aktive Stunde pro Tag helfen, Krankheiten zu verhindern.

mehr
Die australische Metropole kämpft wegen der heftigen Buschbrände mit starker Luftverschmutzung. Im Südosten Australiens färbte sich der Himmel zeitweise in Orangetönen.
Badge Video
Reuters

Rauchwolke verpestet Sydney

Die australische Metropole kämpft wegen der heftigen Buschbrände mit starker Luftverschmutzung. Im Südosten Australiens färbte sich der Himmel zeitweise in Orangetönen.

mehr
Vom 21. bis 23. Dezember findet in Alta Badia wieder der alpine Skiweltcup statt:
Die weltbesten Skistars treten hier auf einer adrenalingeladenen Strecke gegeneinander an.
Sowohl der Riesenslalom der Herren als auch der Parallel-Riesenslalom finden auf der Gran Risa statt, mitten im Herzen der Dolomiten. Schon Alberto Tomba und Marcel Hirscher sowie zahlreiche andere Skigrößen haben auf dieser außerordentlich schwierigen Piste gesiegt.
Mehrere Infos auf: www.skiwroldcup.it/de
Badge Video
Badge Local
Werbung

ZWEI RENNEN, EIN EINZIGARTIGES EVENT

Vom 21. bis 23. Dezember findet in Alta Badia wieder der alpine Skiweltcup statt: Die weltbesten Skistars treten hier auf einer adrenalingeladenen Strecke gegeneinander an. Sowohl der Riesenslalom der Herren als auch der Parallel-Riesenslalom finden auf der Gran Risa statt, mitten im Herzen der Dolomiten. Schon Alberto Tomba und Marcel Hirscher sowie zahlreiche andere Skigrößen haben auf dieser außerordentlich schwierigen Piste gesiegt. Mehrere Infos auf: www.skiwroldcup.it/de

mehr
Kurz nach dem Start musste eine Boeing 777 am Donnerstag in Los Angeles notlanden, weil ein Triebwerk Feuer gefangen hatte.
Badge Video
Reuters

Landung mit Flammen

Kurz nach dem Start musste eine Boeing 777 am Donnerstag in Los Angeles notlanden, weil ein Triebwerk Feuer gefangen hatte.

mehr
An den heutigen Arbeiten im Kinderlandtag nahm auch Kinder- und Jugendgarantin Daniela Höller teil. Sie erklärte den Kindern, dass es ihr darum geht, „die Rechte der Kinder zu verteidigen und einzugreifen, wenn sie nicht gewährleistet sind“. Einige Mädchen und Jungen kannten sie bereits, da sie sie auf einer der 7 Konferenzen zu den Kinderrechten in den Bezirken getroffen hatten, einer Initiative in Zusammenarbeit mit dem Landeskinderrat und mit der Arbeitsgruppe „Rechte von Kindern und Jugendlichen“. „Wir haben geografisch und altersmäßig ein bereits begonnenes Projekt ausgeweitet: Dabei entstanden wunderschöne Werke, die morgen im Foyer des Landtags ausgestellt werden“, so Höller.
Badge Video
Badge Local
StolVideo

„Rechte der Kinder verteidigen“

An den heutigen Arbeiten im Kinderlandtag nahm auch Kinder- und Jugendgarantin Daniela Höller teil. Sie erklärte den Kindern, dass es ihr darum geht, „die Rechte der Kinder zu verteidigen und einzugreifen, wenn sie nicht gewährleistet sind“. Einige Mädchen und Jungen kannten sie bereits, da sie sie auf einer der 7 Konferenzen zu den Kinderrechten in den Bezirken getroffen hatten, einer Initiative in Zusammenarbeit mit dem Landeskinderrat und mit der Arbeitsgruppe „Rechte von Kindern und Jugendlichen“. „Wir haben geografisch und altersmäßig ein bereits begonnenes Projekt ausgeweitet: Dabei entstanden wunderschöne Werke, die morgen im Foyer des Landtags ausgestellt werden“, so Höller.

mehr
„Südtirol hilft“ startet auch dieses Jahr wieder. Die mittlerweile bekannteste Hilfsaktion des Landes, zu der sich Caritas, Bäuerlicher Notstandsfonds, Südtiroler Krebshilfe, die Radiosender Südtirol 1 und Radio Tirol sowie das Medienhaus Athesia zusammengeschlossen haben, zeugt von beispielhafter Solidarität. Rund 6,9 Millionen Euro wurden seither gespendet; damit konnte 1993 Familien und Einzelpersonen geholfen werden. Auch heuer gibt es eine Reihe von attraktiven Angeboten und Aktionen.
Badge Video
Badge Local
StolVideo

„Südtirol hilft“ startet zum 14. Mal

„Südtirol hilft“ startet auch dieses Jahr wieder. Die mittlerweile bekannteste Hilfsaktion des Landes, zu der sich Caritas, Bäuerlicher Notstandsfonds, Südtiroler Krebshilfe, die Radiosender Südtirol 1 und Radio Tirol sowie das Medienhaus Athesia zusammengeschlossen haben, zeugt von beispielhafter Solidarität. Rund 6,9 Millionen Euro wurden seither gespendet; damit konnte 1993 Familien und Einzelpersonen geholfen werden. Auch heuer gibt es eine Reihe von attraktiven Angeboten und Aktionen.

mehr
Fritz von Weizsäcker, Chefarzt an der Berliner Schlosspark-Klinik und Sohn von Ex-Bundespräsident Richard von Weizsäcker, wurde am Dienstagabend bei einer Messerattacke getötet. Das Motiv soll allgemeine Abneigung gegen Weizsäcker-Familie sein.
Badge Video
Reuters

Weizsäcker: Motiv wohl wahnbedingte Abneigung

Fritz von Weizsäcker, Chefarzt an der Berliner Schlosspark-Klinik und Sohn von Ex-Bundespräsident Richard von Weizsäcker, wurde am Dienstagabend bei einer Messerattacke getötet. Das Motiv soll allgemeine Abneigung gegen Weizsäcker-Familie sein.

mehr