Logo Stol White » Videos

Badge Video
Badge Local
StolVideo

Dreister Diebstahl am helllichten Tag

Was hat er sich nur dabei gedacht? Am frühen Mittwochnachmittag blieb ein Mann vor dem Schuhgeschäft „Caligula“ in Meran stehen und fotografierte ein Paar Sandalen im Schaufenster. So weit, so gut. Doch was dann geschah, ist an Dreistigkeit kaum zu überbieten. Der junge Mann schaute nach links und rechts, trat durch die Tür, streckte seinen Arm aus und ließ die Schuhe in einer Papiertüte verschwinden, die er sich kurz zuvor in einem Geschäft geholt hatte. Dass eine Überwachungskamera die Tat filmen könnte, hatte er wohl nicht einkalkuliert… - Aufnahmen: privat

mehr
Um im Lockdown musikalisch aktiv zu bleiben, haben Lucia Kastlunger und Matthias Bäuerlein im vergangenen März das Rock-Pop-Duo „Lu&Me gegründet. In ihrer Musik verschmelzen die Jazzmusikerin und der Pop-Produzent Einflüsse aus unterschiedlichsten Stilen - Heraus kommt ein einzigartiger Sound. Wie sie dabei vorgehen und welche Projekte als nächstes geplant sind, erzählen die beiden Musiker im Backstage-Interview mit Philipp Trojer. Ende April sind Sie dann wieder gefragt – Sie können ihren Monatsfavoriten wählen und bestimmen, welche Band/Künstler Philipp Trojer als nächstes besuchen darf.
Badge Video
Badge Local
Backstage

Der Backstage Favorit des Monats – „Lu&Me“: Enneberg trifft Nürnberg

Um im Lockdown musikalisch aktiv zu bleiben, haben Lucia Kastlunger und Matthias Bäuerlein im vergangenen März das Rock-Pop-Duo „Lu&Me gegründet. In ihrer Musik verschmelzen die Jazzmusikerin und der Pop-Produzent Einflüsse aus unterschiedlichsten Stilen - Heraus kommt ein einzigartiger Sound. Wie sie dabei vorgehen und welche Projekte als nächstes geplant sind, erzählen die beiden Musiker im Backstage-Interview mit Philipp Trojer. Ende April sind Sie dann wieder gefragt – Sie können ihren Monatsfavoriten wählen und bestimmen, welche Band/Künstler Philipp Trojer als nächstes besuchen darf.

mehr
Aufsehenerregender Unfall mit einem Tankwagen in Wales. Der Milchtransporter war von der Straße abgekommen und umgekippt. Die Milch landete im Bach, das Wasser färbte sich weiß.
Badge Video
Wales

Milchtransporter kippt in Bach

Aufsehenerregender Unfall mit einem Tankwagen in Wales. Der Milchtransporter war von der Straße abgekommen und umgekippt. Die Milch landete im Bach, das Wasser färbte sich weiß.

mehr
Gleich 2 Michelin-Sterne zieren die Brust von Küchenchef Sidney Schutte im Hotel Waldorf Astoria in Amsterdam. Wegen Corona hat er seine Küche auf Lieferservice und take away umgestellt, und einen eigenen Burger kreiert.
Badge Video
Essen

Ist das der beste Burger Europas?

Gleich 2 Michelin-Sterne zieren die Brust von Küchenchef Sidney Schutte im Hotel Waldorf Astoria in Amsterdam. Wegen Corona hat er seine Küche auf Lieferservice und take away umgestellt, und einen eigenen Burger kreiert.

mehr
Am Donnerstagnachmittag ist es im Zentrum von Trient zu einer Auseinandersetzung zwischen 2 Männern gekommen. Die beiden waren sich am helllichten Tag am Dante-Platz in die Haare gekommen. Der Grund für die Auseinandersetzung ist unbekannt.
Badge Video
Trient

Trient: Auseinandersetzung am Danteplatz

Am Donnerstagnachmittag ist es im Zentrum von Trient zu einer Auseinandersetzung zwischen 2 Männern gekommen. Die beiden waren sich am helllichten Tag am Dante-Platz in die Haare gekommen. Der Grund für die Auseinandersetzung ist unbekannt.

mehr
Am 9. April ist Prinz Philip, Duke of Edinburgh und Prinzgemahl von Königin Elisabeth II., im hohen Alter von 99 Jahren gestorben. Am Samstag wird der beliebte Royal im engsten Kreise bestattet. Im STOL-Interview spricht der Kalterer Adelsexperte Alexander von Egen über den Prinzen, seine Ehe mit der Queen und wie es nun im britischen Königshaus wohl weitergeht.
Badge Video
Royals

Adelsexperte Alexander von Egen: So geht es im britischen Königshaus weiter

Am 9. April ist Prinz Philip, Duke of Edinburgh und Prinzgemahl von Königin Elisabeth II., im hohen Alter von 99 Jahren gestorben. Am Samstag wird der beliebte Royal im engsten Kreise bestattet. Im STOL-Interview spricht der Kalterer Adelsexperte Alexander von Egen über den Prinzen, seine Ehe mit der Queen und wie es nun im britischen Königshaus wohl weitergeht.

mehr
Im Großeinsatz standen am Donnerstag die Einsatzkräfte in Rom. Ein Lkw der Kanalreinigung ist durch den Straßenbelag in ein tiefes Loch gestürzt. Die Insassen des Lastwagens konnten sich selbst aus dem Fahrzeug befreien, die Bergung des Lkws dauerte Stunden. Warum die Straße durchgebrochen ist, ist Gegenstand der Ermittlungen.
Badge Video
Rom

Straße gibt nach - Lkw stürzt in Loch

Im Großeinsatz standen am Donnerstag die Einsatzkräfte in Rom. Ein Lkw der Kanalreinigung ist durch den Straßenbelag in ein tiefes Loch gestürzt. Die Insassen des Lastwagens konnten sich selbst aus dem Fahrzeug befreien, die Bergung des Lkws dauerte Stunden. Warum die Straße durchgebrochen ist, ist Gegenstand der Ermittlungen.

mehr
Zu einem schweren Lkw-Unfall ist es am Donnerstag auf der Brennerautobahn im Trentino nördlich von Rovereto gekommen. Ein Lieferwagen ist mit voller Wucht auf einen Sattelschlepper aufgefahren. 2 Personen wurden mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus geflogen.
Badge Video
Brennerautobahn

Schwerer Lkw-Unfall bei Rovereto

Zu einem schweren Lkw-Unfall ist es am Donnerstag auf der Brennerautobahn im Trentino nördlich von Rovereto gekommen. Ein Lieferwagen ist mit voller Wucht auf einen Sattelschlepper aufgefahren. 2 Personen wurden mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

mehr
Dieses Video ist laut den Fachleuten eine Sensation. Vor der Küste der Insel Ponza wurde ein Grauwal gefilmt. Grauwale werden bis zu 15 Meter lang und galten seit dem 18. Jahrhundert im Nordatlantik als ausgestorben. Zuletzt war im Jahr 2010 ein Grauwal im Mittelmeer gesehen worden.
Badge Video
Mittelmeer

Erstmals Grauwal vor Küste Italiens gesichtet

Dieses Video ist laut den Fachleuten eine Sensation. Vor der Küste der Insel Ponza wurde ein Grauwal gefilmt. Grauwale werden bis zu 15 Meter lang und galten seit dem 18. Jahrhundert im Nordatlantik als ausgestorben. Zuletzt war im Jahr 2010 ein Grauwal im Mittelmeer gesehen worden.

mehr
Der hds – Handels- und Dienstleistungsverband Südtirol unterstützt aktiv die Bemühungen rund um die Teststrategie in Südtirol. „Ab sofort bieten wir allen unseren Mitarbeitern kostenlos die Möglichkeit, wöchentlich einen innovativen Corona-Selbsttest direkt von ihrem Arbeitsplatz aus durchzuführen. Der Gurgeltest wird erstmals in Südtirol eingesetzt“, erklärt hds-Präsident Philipp Moser. Der Test erfolgt auf freiwilliger Basis.
Badge Video
Badge Local
Coronavirus

Erstmals Gurgeltest in Südtirol

Der hds – Handels- und Dienstleistungsverband Südtirol unterstützt aktiv die Bemühungen rund um die Teststrategie in Südtirol. „Ab sofort bieten wir allen unseren Mitarbeitern kostenlos die Möglichkeit, wöchentlich einen innovativen Corona-Selbsttest direkt von ihrem Arbeitsplatz aus durchzuführen. Der Gurgeltest wird erstmals in Südtirol eingesetzt“, erklärt hds-Präsident Philipp Moser. Der Test erfolgt auf freiwilliger Basis.

mehr
Fainschmitz gibt es seit dem Jahr 2016.  Die Formation steht für akustische Musik mit Kontrabass, Gitarre, Klarinette, Saxophon, Trompete und Gesang. Die Gruppe um den Steinegger Leadsänger Matthias Vieider hat nun ihr 2. Album veröffentlicht, das „The Fainschmitz rises“ heißt. Die 1. Single daraus nennt sich „No“ und ist eine „ironische Abrechnung mit Floskeln, mit Small Talk und Oberflächlichkeiten“, sagt Vieider.
Badge Video
Badge Local
Backstage

Fainschmitz sagen „No“

Fainschmitz gibt es seit dem Jahr 2016. Die Formation steht für akustische Musik mit Kontrabass, Gitarre, Klarinette, Saxophon, Trompete und Gesang. Die Gruppe um den Steinegger Leadsänger Matthias Vieider hat nun ihr 2. Album veröffentlicht, das „The Fainschmitz rises“ heißt. Die 1. Single daraus nennt sich „No“ und ist eine „ironische Abrechnung mit Floskeln, mit Small Talk und Oberflächlichkeiten“, sagt Vieider.

mehr
Ein seltener Waldrapp hat am Mittwoch auf einem Balkon einer Wohnung in Mattarello im Trentino eine Pause eingelegt.  Der Waldrapp galt seit dem 17. Jahrhundert in Europa als ausgestorben. Heute ist der Waldrapp hauptsächlich in Marokko, der Türkei und in Syrien beheimatet. Vor 5 Jahren wurde erstmals wieder ein Waldrapp in Europa gesehen, im Trentino sind sie vor allem im Etschtal zwischen Trient und Rovereto anzutreffen.
Badge Video
Natur

Ein wirklich „schräger“ Vogel im Etschtal

Ein seltener Waldrapp hat am Mittwoch auf einem Balkon einer Wohnung in Mattarello im Trentino eine Pause eingelegt. Der Waldrapp galt seit dem 17. Jahrhundert in Europa als ausgestorben. Heute ist der Waldrapp hauptsächlich in Marokko, der Türkei und in Syrien beheimatet. Vor 5 Jahren wurde erstmals wieder ein Waldrapp in Europa gesehen, im Trentino sind sie vor allem im Etschtal zwischen Trient und Rovereto anzutreffen.

mehr
Der traditionelle Saisonschluss im Skigebiet Rosa Khutor im Hinterland von Sotschi am Schwarzen Meer erinnert stark an das legendäre „Locknfescht“ am Kronplatz. Beim „BoogelWoogel“ im Olympiaort 2014 feiern die Skifahrer und Snowboarder im Bikini und Badehose das Ende der Saison.
Badge Video
Russland

„Locknfescht“ lässt grüßen: BoogelWoogel in Sotschi

Der traditionelle Saisonschluss im Skigebiet Rosa Khutor im Hinterland von Sotschi am Schwarzen Meer erinnert stark an das legendäre „Locknfescht“ am Kronplatz. Beim „BoogelWoogel“ im Olympiaort 2014 feiern die Skifahrer und Snowboarder im Bikini und Badehose das Ende der Saison.

mehr
Fernsehmoderatorin Michelle Hunziker sah sich nach einem Post in den sozialen Netzwerken massiven Rassismus-Vorwürfen ausgesetzt. In einer sehr persönlichen Botschaft rudert die Schweizerin nun zurück und entschuldigt sich bei allen Gesellschaftsgruppen, deren Gefühle sie verletzt hatte.
Badge Video
Rassismus

Hier entschuldigt sich Michelle Hunziker

Fernsehmoderatorin Michelle Hunziker sah sich nach einem Post in den sozialen Netzwerken massiven Rassismus-Vorwürfen ausgesetzt. In einer sehr persönlichen Botschaft rudert die Schweizerin nun zurück und entschuldigt sich bei allen Gesellschaftsgruppen, deren Gefühle sie verletzt hatte.

mehr
Großeinsatz der Flughafenfeuerwehr in Charleston im US-Bundesstaat South Carolina. Ein Transportflugzeug der US-Luftwaffe ist nach der Landung in Flammen aufgegangen. Die 8 Besatzungsmitglieder konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen.
Badge Video
USA

Militärflugzeug fängt Feuer

Großeinsatz der Flughafenfeuerwehr in Charleston im US-Bundesstaat South Carolina. Ein Transportflugzeug der US-Luftwaffe ist nach der Landung in Flammen aufgegangen. Die 8 Besatzungsmitglieder konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen.

mehr
Glück im Unglück hatten ein Lkw-Fahrer und sein Beifahrer in Sibirien. Die beiden Männer waren mit einem vollbeladenen Lastwagen über den zugefrorenen Baikalsee gedonnert. In voller Fahrt gab die Eisdecke nach, der Lkw brach ein und versank im See. Die beiden Männer konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen und blieben unverletzt.
Badge Video
Sibirien

Hier versinkt ein Lkw im zugefrorenen Baikalsee

Glück im Unglück hatten ein Lkw-Fahrer und sein Beifahrer in Sibirien. Die beiden Männer waren mit einem vollbeladenen Lastwagen über den zugefrorenen Baikalsee gedonnert. In voller Fahrt gab die Eisdecke nach, der Lkw brach ein und versank im See. Die beiden Männer konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen und blieben unverletzt.

mehr
Die Polizei in Rom hat den berüchtigten „Scooter-Räuber“ festgenommen. Der mehrfach vorbestrafte Mann hatte mit einem gestohlenen Scooter mehrere Stadtviertel unsicher gemacht und u.a. eine junge Frau und einen Arzt mit einem Messer bedroht und ausgeraubt. Dank des Hinweises eines Polizisten, der an seinem freien Tag ebenfalls überfallen wurde, konnte der 33-jährige Räuber nun geschnappt werden.
Badge Video
Polizeivideo

Rom: Berüchtigter „Scooter-Räuber“ geschnappt

Die Polizei in Rom hat den berüchtigten „Scooter-Räuber“ festgenommen. Der mehrfach vorbestrafte Mann hatte mit einem gestohlenen Scooter mehrere Stadtviertel unsicher gemacht und u.a. eine junge Frau und einen Arzt mit einem Messer bedroht und ausgeraubt. Dank des Hinweises eines Polizisten, der an seinem freien Tag ebenfalls überfallen wurde, konnte der 33-jährige Räuber nun geschnappt werden.

mehr
Schaf 1 – Drohne 0. In Wales setzt ein Bauer auf eine Drohne als Ersatz für einen Herdenhund. Mit dem fliegenden Hightech-Gerät hat der Bauer die Schafe im Griff – glaubt er zumindest. Ein Mutterschaf sah in der Drohne eine Bedrohung für die Lämmer und setzte die Drohne mit einem Kopfstoß gekonnt außer Gefecht.
Badge Video
Tierisch gut!

Kopfstoß-KO: Schaf setzt Drohne außer Gefecht

Schaf 1 – Drohne 0. In Wales setzt ein Bauer auf eine Drohne als Ersatz für einen Herdenhund. Mit dem fliegenden Hightech-Gerät hat der Bauer die Schafe im Griff – glaubt er zumindest. Ein Mutterschaf sah in der Drohne eine Bedrohung für die Lämmer und setzte die Drohne mit einem Kopfstoß gekonnt außer Gefecht.

mehr
In der kleinen Fraktion Lasino in der Gemeinde Madruzzo im Trentino glühen die Stricknadeln. Seit einem Jahr stricken 400 Frauen am längsten Schal der Welt. Unterstützung bekommen sie zudem von Frauen aus anderen Regionen Italiens. Der Großteil der Wolle wurde aus alten Decken oder Pullis wiederverwertet. Im Sommer soll der 17 Kilometer lange Schal fertig sein, er wird danach zu Decken verarbeitet, die an Hilfsorganisationen gespendet werden. Auch ein Eintrag ins Buch „Guinness World Records“ soll folgen.
Badge Video
Rekordversuch

400 Frauen stricken den längsten Schal der Welt

In der kleinen Fraktion Lasino in der Gemeinde Madruzzo im Trentino glühen die Stricknadeln. Seit einem Jahr stricken 400 Frauen am längsten Schal der Welt. Unterstützung bekommen sie zudem von Frauen aus anderen Regionen Italiens. Der Großteil der Wolle wurde aus alten Decken oder Pullis wiederverwertet. Im Sommer soll der 17 Kilometer lange Schal fertig sein, er wird danach zu Decken verarbeitet, die an Hilfsorganisationen gespendet werden. Auch ein Eintrag ins Buch „Guinness World Records“ soll folgen.

mehr
Am vergangenen Wochenende wäre im Großteil der Skigebiete von „Dolomiti Superski“ die Wintersaison 2020/2021 zu Ende gegangen. Trotz der Corona-Pandemie war es für die Liftbetreiber eine Wintersaison voller Arbeit, Hoffnung und Einsatz für den Wintersport. Jetzt gilt der Fokus der kommenden Sommersaison.
Badge Video
Badge Local
Tourismus

Dolomiti Superski: Das Ende einer „virtuellen“ Wintersaison

Am vergangenen Wochenende wäre im Großteil der Skigebiete von „Dolomiti Superski“ die Wintersaison 2020/2021 zu Ende gegangen. Trotz der Corona-Pandemie war es für die Liftbetreiber eine Wintersaison voller Arbeit, Hoffnung und Einsatz für den Wintersport. Jetzt gilt der Fokus der kommenden Sommersaison.

mehr
Wie können Tierärzte eine Giftschlange sicher untersuchen? Der Denver Zoo hat ein spannendes Video dazu veröffentlicht. Tierärzte haben per Röntgenuntersuchung den Gesundheitszustand einer chinesischen Grubenotter überprüft. Ein simpler Trick genügt, damit die Schlange die Tierärzte nicht beißen kann.
Badge Video
Tiere

Wenn die Giftschlange zur Röntgen-Untersuchung muss

Wie können Tierärzte eine Giftschlange sicher untersuchen? Der Denver Zoo hat ein spannendes Video dazu veröffentlicht. Tierärzte haben per Röntgenuntersuchung den Gesundheitszustand einer chinesischen Grubenotter überprüft. Ein simpler Trick genügt, damit die Schlange die Tierärzte nicht beißen kann.

mehr
Der Mediziner und Ärztekammer-Funktionär Wolfgang Mückstein wird neuer Gesundheitsminister. Vizekanzler und Grünen-Chef Werner Kogler hat Mückstein nur zwei Stunden nach dem Rücktritt von Gesundheitsminister Rudolf Anschober als dessen Nachfolger vorgestellt. Angelobt wird Mückstein am Montag. Dem scheidenden Minister dankte Kogler für dessen unermüdlichen Einsatz in der Corona-Pandemie und auch für dessen Beitrag zum Neustart der Grünen nach der Wahlniederlage 2017.
Badge Video
APA

Wolfgang Mückstein wird neuer Gesundheitsminister

Der Mediziner und Ärztekammer-Funktionär Wolfgang Mückstein wird neuer Gesundheitsminister. Vizekanzler und Grünen-Chef Werner Kogler hat Mückstein nur zwei Stunden nach dem Rücktritt von Gesundheitsminister Rudolf Anschober als dessen Nachfolger vorgestellt. Angelobt wird Mückstein am Montag. Dem scheidenden Minister dankte Kogler für dessen unermüdlichen Einsatz in der Corona-Pandemie und auch für dessen Beitrag zum Neustart der Grünen nach der Wahlniederlage 2017.

mehr
Am Monte Bondone (2180 m) oberhalb von Trient ist am Montagabend ein junger Skitourengeher vom stürmischen Wind überrascht worden und in Bergnot geraten. Der 25-Jährige hatte kurz nach 21 Uhr Alarm geschlagen. Um 1.30 Uhr am Dienstag fand die Bergrettung Trient den Skitourengeher, er wurde völlig erschöpft und unterkühlt ins Krankenhaus Santa Chiara nach Trient gebracht.
Badge Video
Monte Bondone

Von Sturm überrascht: Tourengeher in Bergnot

Am Monte Bondone (2180 m) oberhalb von Trient ist am Montagabend ein junger Skitourengeher vom stürmischen Wind überrascht worden und in Bergnot geraten. Der 25-Jährige hatte kurz nach 21 Uhr Alarm geschlagen. Um 1.30 Uhr am Dienstag fand die Bergrettung Trient den Skitourengeher, er wurde völlig erschöpft und unterkühlt ins Krankenhaus Santa Chiara nach Trient gebracht.

mehr
Die Finanzpolizei Bozen hat auf Anordnung des Landesgerichts Trient 2 Wohnungen in Meran und Lana beschlagnahmt. Der Eigentümer der Immobilien, ein 42-jähriger Bauunternehmer aus Sizilien der in Meran wohnhaft ist, war in der Vergangenheit bereits wegen steuerlicher Vergehen von der Finanzpolizei festgenommen worden.
Badge Video
Badge Local
Steuerhinterziehung

Finanzpolizei beschlagnahmt 2 Wohnungen in Meran und Lana

Die Finanzpolizei Bozen hat auf Anordnung des Landesgerichts Trient 2 Wohnungen in Meran und Lana beschlagnahmt. Der Eigentümer der Immobilien, ein 42-jähriger Bauunternehmer aus Sizilien der in Meran wohnhaft ist, war in der Vergangenheit bereits wegen steuerlicher Vergehen von der Finanzpolizei festgenommen worden.

mehr