Logo Stol White » Videos

Dramatischer Rettungseinsatz im Obervinschgau: Am zugefrorenen Reschensee ist am Freitag um kurz vor halb 12 ein Eissegler durch die Eisdecke gebrochen und musste aus dem eiskalten Wasser gerettet werden.
Badge Video
Badge Local
StolVideo

Eissegler aus Reschensee gerettet

Dramatischer Rettungseinsatz im Obervinschgau: Am zugefrorenen Reschensee ist am Freitag um kurz vor halb 12 ein Eissegler durch die Eisdecke gebrochen und musste aus dem eiskalten Wasser gerettet werden.

mehr
Seit 15 Jahren ist die Psairer Bauernmeisterschaft nicht nur für Landwirte aus dem Passeiertal, sondern auch aus vielen anderen Teilen Südtirols und sogar aus dem benachbarten Ausland ein Fixtermin. Dieses ganz besondere Event, das jedes Jahr große Zuschauermassen in die kleine Ortschaft am Fuße des Timmelsjochs lockt, findet dieses  Jahr am Sonntag, 26. Jänner statt. Die Veranstalter vom Eisturm Rabenstein setzen dabei auf Bewährtes. Hier der Trailer.
Badge Video
Badge Local
StolVideo

15. Psairer Bauernmeisterschaft am Sonntag

Seit 15 Jahren ist die Psairer Bauernmeisterschaft nicht nur für Landwirte aus dem Passeiertal, sondern auch aus vielen anderen Teilen Südtirols und sogar aus dem benachbarten Ausland ein Fixtermin. Dieses ganz besondere Event, das jedes Jahr große Zuschauermassen in die kleine Ortschaft am Fuße des Timmelsjochs lockt, findet dieses Jahr am Sonntag, 26. Jänner statt. Die Veranstalter vom Eisturm Rabenstein setzen dabei auf Bewährtes. Hier der Trailer.

mehr
Die altbewährte Identitätskarte hat ausgedient. Nach jahrelangen Verzögerungen dürfte es mit der Ausgabe der elektronischen Identitätskarte heuer endlich klappen. Was sagen die Südtioler dazu? STOL hat nachgefragt.
Badge Video
Badge Local
StolVideo

STOL fragt: Neue Identitätskarte

Die altbewährte Identitätskarte hat ausgedient. Nach jahrelangen Verzögerungen dürfte es mit der Ausgabe der elektronischen Identitätskarte heuer endlich klappen. Was sagen die Südtioler dazu? STOL hat nachgefragt.

mehr
Die neue Anlaufstelle fürs Digitale nennt sich Diggy, sie unterstützt Menschen dabei, digitale Herausforderungen selbst zu lösen. Es handelt sich um ein Gemeinschaftsprojekt von Volkshochschule Südtirol, Bauernbund-Weiterbildung, KVW Bildung und dem Amt für Weiterbildung. STOL hat mit Martin Peer vom Amt für Weiterbildung über das neue Angebot gesprochen.
Badge Video
Badge Local
StolVideo

DIGGY hilft in allen Digital-Fragen weiter

Die neue Anlaufstelle fürs Digitale nennt sich Diggy, sie unterstützt Menschen dabei, digitale Herausforderungen selbst zu lösen. Es handelt sich um ein Gemeinschaftsprojekt von Volkshochschule Südtirol, Bauernbund-Weiterbildung, KVW Bildung und dem Amt für Weiterbildung. STOL hat mit Martin Peer vom Amt für Weiterbildung über das neue Angebot gesprochen.

mehr
Der Sturm "Gloria" hat in Spanien große Schäden verursacht. Dieses Video zeigt zum Beispiel die Auswirkungen von "Gloria" in der Küstenstadt Alicante.
Badge Video
Badge Local
StolVideo

"Gloria" wütet in Spanien

Der Sturm "Gloria" hat in Spanien große Schäden verursacht. Dieses Video zeigt zum Beispiel die Auswirkungen von "Gloria" in der Küstenstadt Alicante.

mehr
Mit der Zündung der ersten Sprengladung fiel am Montag der Startschuss zum Bau des Südportals des Tunnels für die neue Einfahrt ins Gadertal. Mobilitätslandesrat Daniel Alfreider hat zusammen mit Valentino Pagani, Direktor der Landesabteilung Tiefbau, und dem Bürgermeister von St. Lorenzen, Martin Ausserdorfer, die erste Sprengladung für den Ausbruch des Tunnels gezündet.
Badge Video
Badge Local
StolVideo

Neue Einfahrt ins Gadertal: Erste Tunnelsprengung

Mit der Zündung der ersten Sprengladung fiel am Montag der Startschuss zum Bau des Südportals des Tunnels für die neue Einfahrt ins Gadertal. Mobilitätslandesrat Daniel Alfreider hat zusammen mit Valentino Pagani, Direktor der Landesabteilung Tiefbau, und dem Bürgermeister von St. Lorenzen, Martin Ausserdorfer, die erste Sprengladung für den Ausbruch des Tunnels gezündet.

mehr
Im Südtiroler Landtag waren am Samstag Abend nicht alltägliche Töne zu hören. Dort, wo es nicht immer harmonisch zugeht, wenn die Stimmen erhoben werden, herrschte beeindruckende Harmonie. Grund dafür war die Klanginstallation Sprechgesang Parlando der britischen Künstlerin Emma Smith, die von den Vereinigten Bühnen Bozen und dem Kollektiv BAU dargeboten wurde.
Badge Video
Badge Local
StolVideo

Sprechgesang Parlando

Im Südtiroler Landtag waren am Samstag Abend nicht alltägliche Töne zu hören. Dort, wo es nicht immer harmonisch zugeht, wenn die Stimmen erhoben werden, herrschte beeindruckende Harmonie. Grund dafür war die Klanginstallation Sprechgesang Parlando der britischen Künstlerin Emma Smith, die von den Vereinigten Bühnen Bozen und dem Kollektiv BAU dargeboten wurde.

mehr
Die Klanginstallation PARLANDO war am Samstagabend im Südtiroler Landtag ausgestellt: Die britischen Künstlerin Emma Smith hat zusammen mit Psychologen, Phonetikern, Neurowissenschaftlern, Psycholinguisten sechs universelle Laute identifiziert, zu denen sich Menschen unabhängig von ihrer Sprache und Kultur hingezogen fühlen. Aus diesen Lauten, die zwischenmenschliche Beziehungen entstehen lassen, erarbeitete Smith eine Partitur, die Gespräche von Menschen unterschiedlicher Sprachgruppen in Musik verwandelt. Diese  interaktive Klanginstallation war am Samstagabend im Südtiroler Landtag zu bewundern.
Badge Video
Badge Local
StolVideo

Landeshauptmann Arno Kompatscher über die Klanginstallation PARLANDO

Die Klanginstallation PARLANDO war am Samstagabend im Südtiroler Landtag ausgestellt: Die britischen Künstlerin Emma Smith hat zusammen mit Psychologen, Phonetikern, Neurowissenschaftlern, Psycholinguisten sechs universelle Laute identifiziert, zu denen sich Menschen unabhängig von ihrer Sprache und Kultur hingezogen fühlen. Aus diesen Lauten, die zwischenmenschliche Beziehungen entstehen lassen, erarbeitete Smith eine Partitur, die Gespräche von Menschen unterschiedlicher Sprachgruppen in Musik verwandelt. Diese interaktive Klanginstallation war am Samstagabend im Südtiroler Landtag zu bewundern.

mehr
Eigentlich sollte man sich nicht mehr ans Steuer setzen, wenn man Alkohol getrunken hat. Denn bei Kontrollen durch die Ordnungskräfte winken bei Übertretungen saftige Strafen. Südtirol Online war mit Meraner Carabinieri mit Major Aldo Ciurletti an der Spitze in Sinich auf Streife.
Badge Video
Badge Local
StolVideo

Strenge Alkoholkontrollen im Straßenverkehr

Eigentlich sollte man sich nicht mehr ans Steuer setzen, wenn man Alkohol getrunken hat. Denn bei Kontrollen durch die Ordnungskräfte winken bei Übertretungen saftige Strafen. Südtirol Online war mit Meraner Carabinieri mit Major Aldo Ciurletti an der Spitze in Sinich auf Streife.

mehr
Zu einem schweren Unfall ist es am Freitag  in der Schnalser Fraktion Altratheis  gekommen. Loreta Penza, gebürtig aus der Provinz Kampanien, wohnhaft in Schnals, kam dabei ums Leben.
Badge Video
Badge Local
StolVideo

Frau stirbt bei Unfall in Schnals

Zu einem schweren Unfall ist es am Freitag in der Schnalser Fraktion Altratheis gekommen. Loreta Penza, gebürtig aus der Provinz Kampanien, wohnhaft in Schnals, kam dabei ums Leben.

mehr
"Erste Hilfe für alle" ist das Motto der insgesamt zehn Kurzfilme, mit denen die Ämter für Jugendarbeit und für Film und Medien der Landesabteilung Deutsche Kultur gemeinsam mit der Rettungsorganisation "Weißes Kreuz" auch den neuen Bürgern und Bürgerinnen in Südtirol Wissen über Erste-Hilfe-Maßnahmen für unterschiedliche Notsituationen zur Verfügung stellen wollen. Die zehn Filme sind als Erste-Hilfe-Kurse gedacht und stehen nun in den drei Sprachen Arabisch, Paschto (Neupersisch) und Urdu zur Verfügung. Hier sehen Sie einen Videomix. Aufnahmen: LPA
Badge Video
Badge Local
StolVideo

Erste-Hilfe-Videos in Arabisch, Paschto und Urdu

"Erste Hilfe für alle" ist das Motto der insgesamt zehn Kurzfilme, mit denen die Ämter für Jugendarbeit und für Film und Medien der Landesabteilung Deutsche Kultur gemeinsam mit der Rettungsorganisation "Weißes Kreuz" auch den neuen Bürgern und Bürgerinnen in Südtirol Wissen über Erste-Hilfe-Maßnahmen für unterschiedliche Notsituationen zur Verfügung stellen wollen. Die zehn Filme sind als Erste-Hilfe-Kurse gedacht und stehen nun in den drei Sprachen Arabisch, Paschto (Neupersisch) und Urdu zur Verfügung. Hier sehen Sie einen Videomix. Aufnahmen: LPA

mehr
Seit 9 Tagen ist die 2. Bundesregierung unter Bundeskanzler Sebastian Kurz (33) angelobt. Nach der Koalition mit der FPÖ, die Kurz wegen des Ibiza-Skandals im Mai des Vorjahres für beendet erklärte, regiert nun ein türkis-grünes Bündnis Österreich. Im Interview mit den „Dolomiten“ spricht der Bundeskanzler über das mit den Grünen, die Vereinbarung türkiser und grüner Werte, die Südtirol-Politik und den Doppelpass.
Badge Video
Badge Local
StolVideo

„Südtirol ist uns eine Herzensangelegenheit“

Seit 9 Tagen ist die 2. Bundesregierung unter Bundeskanzler Sebastian Kurz (33) angelobt. Nach der Koalition mit der FPÖ, die Kurz wegen des Ibiza-Skandals im Mai des Vorjahres für beendet erklärte, regiert nun ein türkis-grünes Bündnis Österreich. Im Interview mit den „Dolomiten“ spricht der Bundeskanzler über das mit den Grünen, die Vereinbarung türkiser und grüner Werte, die Südtirol-Politik und den Doppelpass.

mehr
Athleten und Fans freuen sich bereits auf die Renntage in Deutschnofen. Es ist wohl das attraktivste Rennen im Weltcup-Zirkus für die weltbesten Naturbahnrodler. Die Rodelbahn „Pföslriep“ ist attraktiv, sie ist Synonym für Spannung, pure Energie und Können. Die Siegerehrungen und ein tolles Rahmenprogramm begleiten die Rennen. Miteinander feiern, sich miteinander freuen – beim Klassiker der Naturbahnrodler in Deutschnofen - das ist das Motto.
Badge Video
Badge Local
Werbung

Mehr als nur Rodelsport

Athleten und Fans freuen sich bereits auf die Renntage in Deutschnofen. Es ist wohl das attraktivste Rennen im Weltcup-Zirkus für die weltbesten Naturbahnrodler. Die Rodelbahn „Pföslriep“ ist attraktiv, sie ist Synonym für Spannung, pure Energie und Können. Die Siegerehrungen und ein tolles Rahmenprogramm begleiten die Rennen. Miteinander feiern, sich miteinander freuen – beim Klassiker der Naturbahnrodler in Deutschnofen - das ist das Motto.

mehr
Dieses Video zeigt eine Eisrettung der Berufsfeuerwehr Bozen. Die Berufsfeuerwehr Bozen verfügt über 60 ausgebildete Wasserretter. Zu den Einsatzgebieten dieser Wasserretter gehört natürlich auch die Rettung von Personen aus gefrorenen Gewässern. Aufnahmen: Berufsfeuerwehr Bozen
Badge Video
Badge Local
StolVideo

Eisrettung: Übung der Berufsfeuerwehr Bozen

Dieses Video zeigt eine Eisrettung der Berufsfeuerwehr Bozen. Die Berufsfeuerwehr Bozen verfügt über 60 ausgebildete Wasserretter. Zu den Einsatzgebieten dieser Wasserretter gehört natürlich auch die Rettung von Personen aus gefrorenen Gewässern. Aufnahmen: Berufsfeuerwehr Bozen

mehr
Badge Video
Badge Local
StolVideo

Der Experte weiß, wie Bienen überwintern

Damit Bienen problemlos über den Winter kommen, muss der Imker bereits im Sommer Vorbereitungen treffen. Südtirol Online besuchte dazu Engelbert Pohl: Der Obmann des Südtiroler Imkerbundes zeigt die verschiedenen Schritte auf.

mehr
Das Berufungsschwurgericht am Oberlandesgericht in Bozen hat sich am Dienstag erneut mit dem Mordfall Marianne Obrist befasst. Im Dezember 2018 wurde der Lebensgefährte Obrists, Badr Rabih, in Bozen zu 30 Jahren Haft verurteilt. Am Dienstag wurde nun das Urteil aus erster Instanz bestätigt.
Badge Video
Badge Local
StolVideo

Mordfall Obrist: 30 Jahre Haft bestätigt

Das Berufungsschwurgericht am Oberlandesgericht in Bozen hat sich am Dienstag erneut mit dem Mordfall Marianne Obrist befasst. Im Dezember 2018 wurde der Lebensgefährte Obrists, Badr Rabih, in Bozen zu 30 Jahren Haft verurteilt. Am Dienstag wurde nun das Urteil aus erster Instanz bestätigt.

mehr
Zu einem Brand kam es in der Nacht zum Dienstag in Franzensfeste. Die Freiwilligen Feuerwehren von Franzensfeste, Vahrn und Mühlwald standen im Einsatz.
Badge Video
Badge Local
StolVideo

Brand in Franzensfeste

Zu einem Brand kam es in der Nacht zum Dienstag in Franzensfeste. Die Freiwilligen Feuerwehren von Franzensfeste, Vahrn und Mühlwald standen im Einsatz.

mehr
„Am Verbraucherschutz reizt mich, dass man am Ende eines Tages  meist jemandem geholfen hat“, meint die neue Geschäftsführerin der Verbraucherzentrale, Gunde Bauhofer. Das Tagblatt Dolomiten hat sie zum Interview getroffen.
Badge Video
Badge Local
StolVideo

„Anderen zu helfen, ist der Extra-Anreiz“

„Am Verbraucherschutz reizt mich, dass man am Ende eines Tages meist jemandem geholfen hat“, meint die neue Geschäftsführerin der Verbraucherzentrale, Gunde Bauhofer. Das Tagblatt Dolomiten hat sie zum Interview getroffen.

mehr
Die Bergrettungen des Bezirks Bozen haben gemeinsam mit dem Aiut Alpin Dolomites den Ernstfall in der Langkofel-Gruppe geübt. Aufnahmen: Marco Polo/Rai Ladinia
Badge Video
Badge Local
StolVideo

Großübung am Langkofel

Die Bergrettungen des Bezirks Bozen haben gemeinsam mit dem Aiut Alpin Dolomites den Ernstfall in der Langkofel-Gruppe geübt. Aufnahmen: Marco Polo/Rai Ladinia

mehr
Das im Abstand von 2 Jahren stattfindende Treffen der Sternsinger mit Diözesanbischof Ivo Muser fand am Samstagnachmittag in Brixen statt. Südtirol Online war natürlich vor Ort und hielt die schönsten Momente fest.
Badge Video
Badge Local
StolVideo

Hunderte Sternsinger in Brixen

Das im Abstand von 2 Jahren stattfindende Treffen der Sternsinger mit Diözesanbischof Ivo Muser fand am Samstagnachmittag in Brixen statt. Südtirol Online war natürlich vor Ort und hielt die schönsten Momente fest.

mehr