Startseite » Chronik im Überblick » Chronik

Artikel vom Sonntag, 21. Juli 2019

Rauferei und Einsatz von Pfefferspray in Lokal in Innsbruck

In der Nacht auf Sonntag gegen 4.15 Uhr kam es in einem Lokal in Innsbruck Wilten zu einer Rauferei zwischen mehreren Gästen.

Beim Versuch der Türsteher die Streithähne aus dem Lokal zu bringen, wurde ein Türsteher attackiert, worauf dieser Pfefferspray einsetzte.

Beim Versuch der Türsteher die Streithähne aus dem Lokal zu bringen, wurde ein Türsteher attackiert, worauf dieser Pfefferspray einsetzte. - Foto: shutterstock

Beim Versuch der Türsteher die Streithähne aus dem Lokal zu bringen, wurde einer der Türsteher attackiert, worauf dieser Pfefferspray einsetzten musste. Durch den Sprühnebel des Sprays wurden mehrere Gäste verletzt. Fünf Personen mussten in die Klinik Innsbruck eingeliefert werden.

Bei der Rauferei selbst wurden 2 weitere Personen verletzt.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

stol

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos