Startseite » Chronik im Überblick » Lokal

Artikel vom Samstag, 13. April 2019

Bozner bei Radunfall in Mölten verletzt

Zu einem Freizeitunfall ist es am Samstag gegen 12.10 Uhr auf der Landesstraße zwischen Mölten und Terlan gekommen.

Der Bozner kam zu Sturz und verletzte sich mittelschwer. (Symbolbild)

Der Bozner kam zu Sturz und verletzte sich mittelschwer. (Symbolbild) - Foto: shutterstock

Ein 32-jähriger Bozner kam dabei während der Abfahrt mit seinem Fahrrad schwer zu Sturz und zog sich mittelschwere Verletzungen zu. 

Das Weiße Kreuz Sektion Etschtal künmmerte sich um den Patienten und brachte ihn anschließend ins Bozner Krankenhaus.

stol

Mehr Meldungen vom Bezirk

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos