Startseite » Chronik im Überblick » Lokal

Artikel vom Freitag, 5. Juli 2019

Kaltern: Seniorin auf Straße angefahren

Am Freitagvormittag ist es in Kaltern zu einem erheblichen Unfall gekommen.

Ein Weg mündet auf die Weinstraße zwischen der Tankstelle und dem Restaurant Ritterhof, ein Zebrastreifen ist jedoch nicht vorgesehen. - Foto: Google Maps

Ein Weg mündet auf die Weinstraße zwischen der Tankstelle und dem Restaurant Ritterhof, ein Zebrastreifen ist jedoch nicht vorgesehen. - Foto: Google Maps

Gegen 8 Uhr wollte eine 90-jährige Frau die Kalterer Weinstraße zwischen der Tankstelle und dem Restaurant Ritterhof überqueren, als sie von einem Pkw erfasst wurde.

Die Frau wurde vom Weißen Kreuz Überetsch und dem Notarzt von Bozen erstversorgt und mit mittelschweren bis schwere Verletzungen ins Krankenhaus von Bozen gebracht. Sie befindet sich nicht in Lebensgefahr.

Die Carabinieri ermitteln. In diesem Straßenabschnitt gibt es keinen Zebrastreifen.

stol

Mehr Meldungen vom Bezirk

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos