Startseite » Chronik im Überblick » Lokal

Artikel vom Montag, 11. Februar 2019

Kranich in Jenesien gelandet

Am Mittwoch ist Jagdaufseher Hans Runggaldier Augenzeuge eines seltenen Ereignisses geworden.

Der Kranich landete vergangenen Mittwoch in Jenesien.

Der Kranich landete vergangenen Mittwoch in Jenesien. - Foto: D

Auf der schneebedeckten Wiese beim Feichterhof in Jenesien ist ein Kranich gelandet und Runggaldier gelang es, ein Foto von dem Tier zu schießen.

„Der ist 2 Monate zu früh, denn die Kraniche fliegen normalerweise nicht vor April oder Mai zurück“, erklärt Runggaldier. 

Kraniche gelten als Frühzieher, aber dass sie so früh kommen, ist selten. 

D

Mehr Meldungen vom Bezirk

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos