Startseite » Chronik im Überblick » Lokal

Artikel vom Dienstag, 11. September 2018

Mann bei Paragliderabsturz schwer verletzt

Zu einem schweren Freizeitunfall ist es am Dienstagabend am Rosskopf gekommen.

Foto: shutterstock

Dabei stürzte ein 35-jähriger Mann aus dem Belluno gegen 19.30 Uhr mit seinem Paraglider unweit des Gipfels ab und verletzte sich schwer.

Er wurde von der Bergrettung Sterzing geborgen und nach der erfolgten Erstversorgung vom Rettungshubschrauber Aiut Alpin Dolomites ins Bozner Krankenhaus gebracht.

Über die Unfalldynamik liegen derzeit noch keine Informationen vor.

stol

Mehr Meldungen vom Bezirk

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos