Startseite » Chronik im Überblick » Lokal

Artikel vom Donnerstag, 20. Dezember 2018

Neumarkt: Pkw gegen Lkw

Am Donnerstagmorgen ist es auf der Brennerstaatsstraße SS12 bei Neumarkt zu einem Unfall zwischen einem Lkw und einem Pkw gekommen.

Foto: FFW Neumarkt

Foto: FFW Neumarkt

Das Auto wurde bei dem Unfall erheblich beschädigt. - Foto: FFW Neumarkt

Das Auto wurde bei dem Unfall erheblich beschädigt. - Foto: FFW Neumarkt

Ein Pkw war in Richtung Neumarkt unterwegs, als er etwa 50 Meter vor dem Tunnel bei Castelfeder ein Wendemanöver startete. Dabei wurde er mit großer Wucht von einem Lkw erfasst und auf die gegenüberliegende Fahrbahn geschleudert.

Der Lenker des Autos, ein etwa 65-jähriger Mann aus Südtirol, wurde leicht bis mittelschwer verletzt und vom Team des Weißen Kreuzes Unterland ins Krankenhaus von Bozen gebracht. Der Fahrer des Lkw blieb unverletzt.

Die Freiwillige Feuerwehr Neumarkt übernahm die Aufräumarbeiten und regelte den Verkehr. Da nur eine Fahrspur abwechselnd befahrbar war, kam es im morgendlichen Berufsverkehr zu Verzögerungen. Die Carabinieri von Neumarkt haben die Ermittlungen aufgenommen.

Ebenfalls im Einsatz standen der Landesstraßendienst sowie der Abschleppdienst.

stol

Mehr Meldungen vom Bezirk

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos