Startseite » Chronik im Überblick » Lokal

Artikel vom Sonntag, 16. Juni 2019

Ritten: Bei Reitunfall mittelschwer verletzt

Auf einem Wanderweg in Klobenstein am Ritten kam es am Sonntag gegen 17 Uhr zu einem Reitunfall: Eine 45-jährige Grödnerin stürzte mit ihrem Pferd.

Der Landesrettungshubschrauber Pelikan 1, das Weiße Kreuz Ritten und die Bergrettung Ritten eilten der Frau zu Hilfe.

Die Verletzte wurde nach der Erstversorgung in das Bozner Krankenhaus geflogen.

stol

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos