Startseite » Kultur im Überblick » Lokal

Artikel vom Donnerstag, 7. Dezember 2017

Zebra.- Doppelausgabe erscheint am Montag

Am Montag erscheint die zebra.Doppelausgabe für Dezember und Januar. Der Verkauf der Straßenzeitung bietet Menschen, die es schwer im Leben und kaum Zugang zum Arbeitsmarkt haben, eine sinnvolle Tätigkeit und eine kleine Verdienstmöglichkeit auf Augenhöhe.

Am Montag erscheint die zebra.Doppelausgabe für Dezember und Januar. - Foto: oew

Am Montag erscheint die zebra.Doppelausgabe für Dezember und Januar. - Foto: oew

zebra. steht dieses Mal mit Extra-Seiten, Rezepten und süßen Geständnissen ganz im Zeichen der fairen Schokolade und der südtirolweiten Kampagne „sweet afFAIR“. (STOL hat darüber berichtet)

Bischof Ivo Muser erzählt in "Zahlen, bitte", was er sich zu Weihnachten wünscht.

Im Interview hat zebra. den Ecuadorianer Alberto Acosta gefragt, was es mit dem Konzept der "Guten Lebens" auf sich hat und warum alle Menschen davon profitieren könnten. Mit dem Leben am Rande der Gesellschaft ist Familie Margaiy tagtäglich konfrontiert: In ihrem Lokal am Bozner Bahnhofsparks setzt sie durch kleine Gesten ein großes Zeichen der Menschlichkeit. In weiteren Beiträgen geht es um aufgewärmte Neujahrsvorsätze, warme Jacken und die Klimaerwärmung.    

zebra.Infostand in Kaltern und Eppan

Zum Ausgabestart der zebra.Doppelnummer für Dezember und Januar ist zebra. in Kaltern und Eppan (am Vormittag des 11. Dezember am Marktplatz von Kaltern oder am 12. Dezember beim Rathausplatz in St. Michael in Eppan) unterwegs und informiert gemeinsam mit zwei Verkäufern über die Zeitung, die Situation ihrer Verkäufer und das neue Unterstützungsprojekt zebra.Support. 

Informationen zum zebra.Infostand gibt es bei Alessio Giordano unter der Nummer 334 121 6413 oder via Mail an[email protected]

stol

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos