Startseite » Panorama im Überblick » Lokal

Artikel vom Donnerstag, 6. Dezember 2018

Naschen im Advent

Zwischen Keksen, Glühwein und Zelten kommt in der Adventszeit oft viel an Süßigkeiten zusammen: Viele empfinden Reue, wenn sie naschen. Ernährungswissenschaftler dagegen sagen: Naschen sollte man, in Maßen, und tut sich damit sogar etwas Gutes.

Viele empfinden Reue, wenn sie naschen.

Viele empfinden Reue, wenn sie naschen. - Foto: shutterstock

Die Ernährungswissenschaftlerin Anna Weger aus Meran erklärt im Beitrag der Sendung „Südtirol Heute“ warum selbst gebackene Kekse so viel gesünder sind als gekaufte und wie man beim Backen ungesunde Zutaten durch gesündere, aber genauso schmackhafte Inhaltsstoffe ersetzt. Und: Naschen sollte man ohne Reue, sondern die Naschereien genießen.

stol

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos