Startseite » Politik im Überblick » Politik

Artikel vom Freitag, 23. August 2019

Umfrage: Salvinis Beliebtheit gesunken

In der Regierungskrise in Italien ist die Beliebtheit des Chefs der Lega, Matteo Salvini, laut einer Umfrage gesunken.

Umfragen zufolge ist Matteo Salvinis Beliebtheit gesunken. - Foto: Ansa

Umfragen zufolge ist Matteo Salvinis Beliebtheit gesunken. - Foto: Ansa

Die Zustimmung liegt derzeit laut einer repräsentativen Studie bei 31,3 Prozent – vor Beginn der Krise lag sie noch bei 38 Prozent, wie aus der Studie des Instituts Tecnè hervorgeht, die auf der Webseite scenaripolitici.com veröffentlicht wurde.

Innenminister Salvini hatte die Koalition mit der Fünf-Sterne-Bewegung am 8. August platzen lassen, Premierminister Giuseppe Conte hatte diese Woche seinen Rücktritt eingereicht.

Laut Umfrage stieg die Popularität der Sterne in der Zeit von 17,5 auf 20,8 Prozent, die der Sozialdemokraten von 22,4 auf 24,6 Prozent.

Derzeit finden erste Regierungsgespräche zwischen 5 Sterne und PD statt (STOL hat berichtet), sie verlaufen ersten Meldungen zufolge positiv und konstruktiv.

dpa

Monika Thum, München

Herr Salvni kündigte die Koalition auf. Der Grund war Conte, der mit der Merkel besprochen hat, die Flüchtlinge per Flugzeug zu holen. Di Maio, weil er die Ursel von der Leyen gewählt hat. Salvini ist zu einer weiteren Zusammenarbeit mit den 5 Stelle bereit, weil er verhindern will, dass der PD mit den 5 Stelle regiert. PD und 5 Stelle sind sehr schlecht für Italien. Das will Euer treuer Salvini verhindern. Bei uns in Deutschland gibt es in vielen Städten die herrschenden Familienclans. Viele Ladenbesitzer und Geschäftsbetreiber müssen Schutzgeld zahlen. Ganze Großfamilien erschleichen sich Sozialgelder. Sie fahren die dicksten Autos und haben den Drogenhandel in der Hand. Unsere Polizei ist diesen Clans nicht mehr Herr. Salvini möchte für Italien solche Mißstände verhindern.

24.08.2019 16:51 Uhr

Melden

Josef Troger, Leifers

Hat den Minister, der "Größen Wahn Blitz" getroffen, den Ihn zur Aufkündigung der Koalition veranlasste ?

24.08.2019 12:45 Uhr

Melden

Christoph Scheidegger, Hersiwil Schweiz

Ojeh, schau, schau. Die Beliebtheit Salvinis in der Bevölkerung ist gesunken. Zuerst kündigt Macho Salvini den 5 Sternen seine Liebe und einige Tage danach schleimt der tiefgefallene Salvini seiner Braut hinterher. Wen wundert's....

23.08.2019 17:37 Uhr

Melden

3 Kommentare

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos