Startseite » PR Tipps und Events

Artikel vom Donnerstag, 12. Juli 2018

Gloriette Guesthouse am Ritten eröffnet

Das neue Gloriette Guesthouse in Oberbozen am Ritten ist am Donnerstag, 12. Juli, feierlich eröffnet worden.

Das Haus wurde bei der Eröffnung gesegnet.

Das Haus wurde bei der Eröffnung gesegnet. - Foto: STOL

Nach einer Haussegnung und einer kurzen Hausbesichtigung wurde das neue Konzept vorgestellt. Dieses lautet, Südtirol erleben, mit all seinen Facetten: Die Shoppingrunde in der Bozner Altstadt sowie das Pick Nick mit dem Ape Calessino in Oberbozen.

Das neue Gloriette Guesthouse will ein Treffpunkt werden für Südtiroler Originale und Südtirol- Entdecker, die sich auf ein Glas Blauburgunder oder ein Moscow Mule in der Gloriette Lounge treffen. Das Gloriette Guesthouse bietet 25 schicke Zimmer, ein Rooftop SPA mit Wohlfühlpool, einen Garten zum Verweilen, ein Tagesbistro und eine Lounge.

Externe Gäste können in der Gloriette Lounge von 8.00 – 11.30 Uhr brunchen. Anschließend verwandelt sich die Lounge in ein kleines Tagesbistro mit bunten Gerichten. Ab 16.00 Uhr lädt die Gloriette Lounge zum „Aperitivo“ ein: Weine, Franciacorta und Cocktails werden von „Assagini-Platten“, Bruschette und Special Toasts begleitet.

Freitags wird mit kulinarischen Events das Wochenende gefeiert.

Mehr zum Gloriette findet man hier www.gloriette-guesthouse.com.

STOL war bei der Eröffnungsfeier dabei und zeigt die schönsten Bilder. 

Paul Kirchhoff, Alzenau

Ei ja jei.... Was für eine Sprachpanscherei ! Hätten die Betreiber das Konzept nicht weniger schwülstig kommunizieren können ?

17.07.2018 20:59 Uhr

Melden

1 Kommentar

Mehr Meldungen vom Bezirk

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos