Startseite » PR Tipps und Events

Artikel vom Montag, 3. Dezember 2018

Schnalstal: Die Niederjoch-Tuifl im Skigebiet

Die Niederjoch-Tuifl aus Schnals starteten am Freitag zu ihrer bereits traditionellen Tour durch das Skigebiet.

Foto: Veranstalter

Foto: Veranstalter

Zuerst ging es hoch mit der Lazaun-Umlaufbahn zur Lazaunhütte wo einigen Gästen der erste Schrecken eingejagt wurde. Im Anschluss ging es zurück nach Kurzras und weiter mit der Seilbahn bis auf 3.212m. Angekommen im Glacier Hotel Grawand wurde „Jagd“ auf die Hotelgäste gemacht.

Natürlich standen die Tuifl auch geduldig für jede Menge Selfies zur Verfügung. Nach der ersten Anstrengung wurden die Tuifl im Hotel Grawand verköstigt.

Gestärkt ging es weiter mit dem Sessellift zum Ötzi Biwak. Bestens versorgt von Mike und Jasmin lies sich das ein oder andere Gespräch mit den anwesenden Gästen führen. Den Abschluss bildete der Besuch der Schutzhütte „Schöne Aussicht“. Mit dem Bella Vista Express wurden die Tuifl zur Hütte gebracht. Bei Tiramisù und Strudel blickten die Tuifl nochmals auf den erlebnisreichen Tag zurück, bevor es wieder zurück ins Tal ging.

Die Gäste im Skigebiet freuten sich über den Besuch der schaurigen Kreaturen.

STOL zeigt die schönsten Bilder. 

Mehr Meldungen vom Bezirk

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos