Dienstag, 12. Juni 2018

1 Toter durch umgestürzten Baum im Graz

Eine Unwetterfront, die am Dienstag von der weststeirischen Koralm über Graz bis in die Oststeiermark gezogen ist, hat am Abend im Grazer Stadtpark einen Menschen das Leben gekostet. Laut Heimo Krajnz von der Berufsfeuerwehr Graz fiel ein Baum auf einen Passanten. Die Sturmböen ließen auch Bäume und Äste auf Oberleitungen von Straßenbahnen stürzen.

Der Baum erschlug einen Menschen. - Foto: Screenshot/Video/Orf
Der Baum erschlug einen Menschen. - Foto: Screenshot/Video/Orf

stol