Samstag, 28. September 2019

13-Jähriger aus Bayern droht in Chat mit Amoklauf

Ein 13-Jähriger aus Haßfurt in Bayern hat mit einer Amokdrohung gegen die Entwicklerfirma des Computerspiels „League of Legends” in den USA das FBI auf den Plan gerufen. „Der Bursche hatte in einem Chat sehr konkret einen Amoklauf im Studio der Firma angekündigt”, sagte ein Polizeisprecher am Samstag in Haßfurt.

Der 13-Jährige aus Bayern hat die Entwicklerfirma des Computerspiels „League of Legends” mit einem Amoklauf bedroht - aus Spaß.
Der 13-Jährige aus Bayern hat die Entwicklerfirma des Computerspiels „League of Legends” mit einem Amoklauf bedroht - aus Spaß.

stol