Dienstag, 12. Juni 2018

15-jähriges Mädchen in Park in Nordrhein-Westfalen erstochen

Im nordrhein-westfälischen Viersen ist am Montag im Stadtpark Casinogarten ein 15-jähriges Mädchen erstochen worden. Der Täter war nach Angaben der deutschen Polizei ein junger Mann, der vom Tatort flüchtete.

Die Polizei prüft mögliche Tatbeteiligung eines 25-Jährigen. - Foto: APA (dpa/Symbolbild)
Die Polizei prüft mögliche Tatbeteiligung eines 25-Jährigen. - Foto: APA (dpa/Symbolbild)

stol