Donnerstag, 18. April 2019

17-Jähriger stirbt 5 Jahre nach Badeunfall in Brixen

Am 7. Juni 2014 war der damals 12-jährige Ilias El Hachimi in der Brixner Acquarena bewusstlos am Grund eines Schwimmbeckens treibend aufgefunden worden. Nach dem Unfall lag er im Wachkoma, am Montag ist er gestorben. Dies berichtet das Tagblatt „Dolomiten“ am Donnerstag.

Ilias hat es nicht geschafft, er starb vor 3 Tagen.
Badge Local
Ilias hat es nicht geschafft, er starb vor 3 Tagen. - Foto: © shutterstock

stol