Mittwoch, 14. Dezember 2016

19-jähriger Rittner erliegt Verletzungen

Toni Öhler (19) ist tot. Der junge Mann aus Oberinn erlag am Montag den Verletzungen, die er sich am Freitag, 2. Dezember, bei einem Verkehrsunfall zugezogen hatte, als er mit seinem Auto in den Wolfsgrubner See gestürzt war.

Toni Öhler war mit seinem Auto in den Wolfsgrubner See gestürzt.
Badge Local
Toni Öhler war mit seinem Auto in den Wolfsgrubner See gestürzt. - Foto: © D

stol