Freitag, 03. Juni 2016

25 neue Polizisten

25 frisch gebackene Staatspolizisten haben am Freitag an der Quästur Bozen ihren Dienst aufgenommen.

25 neue Polizisten sollen für Sicherheit sorgen.
Badge Local
25 neue Polizisten sollen für Sicherheit sorgen.

Die Polizisten haben eine neunmonatige Ausbildung hinter sich und werden nun für weitere vier Monate ein Praktikum in der Landeshauptstadt absolvieren. 

Dann werden die Polizisten sowohl in Bozen, als auch am Brenner und in Innichen eingesetzt. Dort brauche es nämlich aufgrund der zu erwartenden Flüchtlingsströme ein größeres Aufgebot an Sicherheitskräften. 

Quästor Lucio Carluccio hieß die "Neulinge" willkommen. 

stol

stol